Eignungstest
Unsere Firma
Leistungen / Referenzen
Ausbildung
Richtpreise
Aktuell
Kontakt
Eignungstest

Bis zur Lehre bei der EURODACH AG

Zweimal jährlich führen wir eine Eignungsabklärung für angehende Polybaulernende durch. Die Inseratetalons in den regionalen Anzeigern sowie die Formulare, die direkt bei der EURODACH AG bestellt werden können, dienen der Anmeldung.

Die Abklärung dauert einen Tag und beinhaltet praktische Arbeiten (handwerkliches Geschick mit diversen Materialien), schulische Leistungen (Fachrechnen, Aufsatz) sowie ein persönliches Gespräch. Aufgrund der Auswertungen treffen wir innerhalb von zwei Wochen eine Vorauswahl.

Geeignete Kandidatinnen und Kandidaten werden bei Interesse zu einer Schnupperwoche aufgeboten und in dieser Zeit von mehreren Objektleitern in Bezug auf Auftreten, Einsatz, Wille und handwerkliches Geschick beurteilt. In dieser Zeit können sich auch die Interessenten einen guten ersten Eindruck vom Beruf machen.

Wer eine gute Beurteilung erhält, wird zum Eintrittstest eingeladen: Das heisst, der potenzielle Lernende erhält Unterlagen mit fachspezifischen Grundlagen (Basis Berufsschule 1. Lehrjahr), die er innerhalb einiger Wochen lernen soll. Am Eintrittstest wird sein erstes Fachwissen schriftlich geprüft. Bei einem guten Resultat und beidseitigem Einverständnis wird der Lehrvertrag ausgestellt. Durchschnittlich bilden wir jährlich 6 Lernende aus.

Ist Polybauer der richtige Beruf für Sie oder für Ihren Sohn bzw. Ihre Tochter? Lesen Sie die folgende Checkliste.