T 062 961 73 50

Berufslehre

Die Gebäudehülle ist die schützende Haut eines jeden Bauwerks. Für Arbeiten daran bedarf es gut ausgebildeter Fachleute. Diese wissen, wie man Gebäude fachgerecht dämmt und vor der Witterung schützt, und tragen so dazu bei, dass diese weniger Energie verbrauchen. So wird die Umwelt geschont und ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima geschaffen. Und weil jedes Gebäude einzigartig ist, werden die Spezialisten immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Das macht die Arbeit jeden Tag von Neuem spannend und abwechslungsreich.

Dachdecker EFZ
Dachdecker gestalten unterschiedlichste Dächer, ihre Arbeit ist bei Gebäude-Erneuerungen von wesentlicher Bedeutung.

Abdichter EFZ
Abdichter machen Flachdächer wetterfest, dämmen sie wärmetechnisch und begrünen sie.
(Quelle: www.polybau.ch)

Spengler/in EFZ
Spenglerinnen und Spengler sind die Künstler der Branche. Sie umhüllen Dach oder Aussenwände mit verschiedenen Materialien. Diese bieten Schutz gegen Regen, Wind sowie Schnee und verschönern das Gebäude. Spengler sind auch für die Installation von Blitzschutz- und Solaranlagen verantwortlich.
(Quelle: www.suissetec.ch)

Wenn Du Dich für eine spannende handwerkliche Berufslehre interessierst, freuen wir uns auf Deine Bewerbung inkl. Lebenslauf. Gerne vereinbaren wir auch Schnuppertage.

Deine Unterlagen kannst Du per E-Mail an unsere Personalleiterin, Janette Huber, janette.huber@kaempfer.ch oder per Post
an Kämpfer + Co. AG, zHd. Janette Huber, Wangenstrasse 71, 3360 Herzogenbuchsee, senden.

Jedes Jahr führen wir auch einen Elternabend durch, an dem Ziele gemeinsam mit dem Lernenden vereinbart werden.

Hilfreiche Links
www.polybau.ch
www.suissetec.ch